Aktion und Reflektion



Die Teilnehmer wechseln zwischen aktiver Verantwortung und Prozessreflektion. So werden unbewusste Verhaltensweisen entdeckt und verändert. Abgestimmt auf den Workshopfokus streuen wir Impulsvorträge zu Themen und Methoden ein.


Trainer oder Coach?

Unsere Begleiter sind mehr Coach als Trainer. Sie intervenieren dann, wenn die Live-Situation Reflektion, Methodeninput oder Coaching erfordert.

Inhalte der Workshops werden immer als Lösung für aktuell erlebte Schwierigkeiten vermittelt.

Interventionen werden von Individuum bis hin zur gesamten Gruppe gesetzt.


Sie reichen von kurzen Fragen bis zu Methoden (z.B. Entscheidungs- modellen) und alternativen Verhaltensweisen.


Qualifizierung - für uns:

  • ..aktive Prozeßsteuerung des Lerners
  • ..Integration von Wissen und Zusammenhängen
  • ..Emotionen als Wissensanker nutzen
  • ..Identifikation und Ergebnisverantwortung der Teilnehmer
  • ..Wissen und Erfahrungen aus Kommunikation und Reflektion
  • ..=> direkt integriert in den Business-Kontext